A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hajk

2-3 tägige Wanderung innerhalb eines Lagers; hpts. bei Pfadis und Rovern; die Wanderer sind dabei auf sich selbst und auf die Hilfsbereitschaft anderer angewiesen, da sie selbst den Weg zum (selbst gesteckten) Ziel finden, für ihre Verpflegung sorgen müssen oder eine Übernachtungsmöglichkeit suchen müssen

Hering

kleines metallisches Lebewesen, dass sich am liebsten im Boden aufhält und sich um die Standfestigkeit eines Zeltes, Mastes, Volleyballnetzes oder anderem kümmert; man unterscheidet weitere Untergattungen: Sand-Hering, Erdnägel, T-Hering, Holz-Hering und Kunststoff-Hering; Heringe sind nicht zu verwechseln mit Heringen, die im wesentlichen durch das Wasser schwimmen und zum Verzehr gedacht sind

Halstuch dreieckiges Tuch in der Farbe der Stufe, dass jeder Pfadfinder haben und tragen sollte; vielseitig verwendbar als Pfadfinderzeichen, Sonnenschutz, Augenbinde bei Spielen, Dreiecksverband, Beeren-Sammeltuch, Tauschobjekt, ... in vielen Stämmen ist bei Leitern auch die Kombination zweier Halstücher zu sehen, der grauen und der entsprechenden Stufenfarbe; bislang ist dies jedoch nicht "offiziell"; über die unten genannten Farben hinaus gibt es noch das rosa Halstuch, das den Träger als erfolgreichen Teilnehmer des Woodbadge Kurses auszeichnet
Die Farben der Stufen sind:
Wölflinge orange
Jungpfadfinder blau
Pfadfinder grün
Rover rot
Und für die
Leiter grau
Heinz Stamm

zuweilen generöses Mitglied bei uns

Hike

siehe Hajk

Hohes Venn

Moorlandschaft in der Eifel vor den Toren Aachens; daher auch der Name Vennfüßler

Hückelraum Bezeichnung für Abstellkammer, Rumpelkammer; allgemein unordentlicher Raum