A
B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Katankya

Spitzname von Baden-Powell, "Der Mann mit dem breiten Hut"

Kim/-spiele

Kim ist eine Romanfigur aus dem Dschungelbuch von R. Kipling; Namensgeber für die bei Pfadfindern beliebten Kim-Spiele, bei dem das Gedächtnis gefordert und trainiert wird (Riech-, Seh-, Hör-, Schmeck-, Merk-, Tastkim)

R.Kipling

Joseph Rudyard Kipling, 1865 (Bombay) bis 1936 (London); er war britischer Journalist und Schriftsteller; 1894 veröffentlichte er das Dschungelbuch, welches als Vorlage für die Spielidee der Wölflingsstufe dient

Klampfe

etwas abwertende Bezeichnung für Gitarre

Kluft

je nach Pfadfinderstamm auch Tracht genannt; sie besteht aus einem Hemd, dem Halstuch und einem Knoten sowie dem Verbandsabzeichen und weiteren Besonderheiten des jeweiligen Bundes;
die Kluft ist keine Uniform, sondern war von Baden-Powell als "Vertuscher" sozialer Unterschiede gedacht; Arme und Reiche sollten in den Pfadfindern gleichgestellt sein; darüber hinaus ist sie natürlich ein gutes Identifikationsmerkmal;
und so sieht die DPSG-Kluft aus

knäcken

(knäckte, geknäckt), schlafen gehen, siehe auch pofen

Knoten

a) wichtiges Utensil eines Pfadfinders zum Bau von Tischen, Stühlen, Seilbahnen, Hängebrücken ... lässt sich meist leicht wieder lösen und hält als Bestandteil des Seils die Lagerbauten gut zusammen
b) aus einem Lederriemen geflochtener Knoten, um das Halstuch festzuhalten

Kohte

die kleine Variante einer Jurte; sie hat einen Durchmesser von 4m und wird hpts. zum schlafen von 6-8 Personen benutzt

kokeln

eine aus den Köpfen von Kindern (meist Jungen) nicht auszutreibende Beschäftigung, bei der mit einem Stock in der Glut des Lagerfeuers herumgestochert wird; manchmal wird dann auch mit diesem Stock in der Gegend herumgefuchtelt weil es so schön raucht und wieder aufglimmt; auch wenn es manchmal nicht ganz ungefährlich ist, hoffen wir, dass diese Tradition nicht ausstirbt; uns Leitern und vor allem den Kindern würde etwas fehlen

Kreis

nach Definition eine geometrische Form ohne Kanten und Ecken, gleichmäßig gestaltet, und es gibt einen Punkt in der Mitte, der zu jedem Punkt am Rand des Kreises den gleichen Abstand hat; verwenden wir für Morgenrunden, Bekanntmachungen, da so im Allgemeinen jeder jeden sehen kann; ist dies nicht der Fall, ist der Kreis zu einem Ei ausgeartet oder es wurde eine zweite Reihe aufgemacht; eignet sich auch gut als Grundlage für viele Spiele

Küchenzelt

Treffpunkt für Leiter; bei uns meistens eine große Jurte; für die restlichen Pfadfinder ist sie Tabu-Zone, da dort neben versteckten Süßigkeiten oder Überraschungen auch Spiele und anderes vorbereitet werden

Kurat

als Begleiter in der DPSG leistet er als geistlicher Rat bei kirchlichen Fragen; meist ist der Kurat der Gemeindepfarrer, kann aber eine Person mit religiöser Ausbildung sein

Kurs

Für die Fort- und Weiterbildung eines Leiters werden verschiedene Kurse angeboten, in denen Tipps für den Umgang mit Kindern, die Gestaltung einer Truppstunde, rechtliche Hinweise und vieles mehr vermittelt wird

Kreuzlilie

anderer Name der DPSG-Lilie; die ursprüngliche Lilie, die Ähnlichkeit mit der Lilie des Weltbundes WOSM hat, wurde mit einem Kreuz "erweitert", um so die Verbundenheit der DPSG mit dem christlichen Glauben zu verdeutlichen